Segnung

berlin mitte 3zu2

Meine Nachbarin hält mich für einen Heiligen. Jedes Mal, wenn wir uns begegnen, fällt sie vor mir auf die Knie, küsst meine Hände und ruft etwas wie „Dich hat der Herr zu mir geschickt!“ Anfangs war mir das natürlich extrem peinlich, und ich habe jedes Mal versucht, ihr klar zu machen, dass ich kein Heiliger bin, sondern einfach nur ihr Nachbar. Mittlerweile habe ich mich aber einigermaßen an meine Rolle gewöhnt, und wenn gerade niemand zuschaut, tue ich ihr sogar den Gefallen, sie zu segnen.